Gewebte Bänder rund um die Ostsee
und rund um die ganze Erde

von Anneliese Bläse




Anneliese

Diese Internetseite wurde von Anneliese Bläse gestaltet
und berichtet über ihre umfangreichen Erfahrungen
und ihre Forschungsarbeit mit der Bandweberei.
Da diese Arbeit so wertvoll ist,
haben die Erben beschlossen, die Internetseite bis auf weiteres Aufrecht zu erhalten.
Aus diesem Grund wird sie nach und nach von mir überarbeitet,
damit die Grundstruktur und Gestaltung erhalten bleibt,
aber einige technische Fehler und irreführende Links beseitigt werden.
Martin Bläse


Band "Ostseefische", eigener Entwurf nach einem von H. Hergenhan gezeichneten Fisch aus Peru,
Ostseefische
 Herzlich Willkommen, schön dass du mich gefunden hast!    
Ich möchte dir ganz viel über mein Hobby erzählen.

Mach dich darauf gefasst, du bekommst bei mir
DIE VOLLE BANDBREITE


volle Bandbreite


Index

Fertige Seiten in blauer Schrift können durch Anklicken geöffnet werden.
Seiten in brauner Schrift sind noch in Arbeit
 

Zum Kennenlernen:
Die Bandweberei und ich
Eine Reise rund um die Ostsee

Galerie
von mir selbst gewebte Bänder mit traditionellen Mustern

Einführung
 Historische Entwicklung
der Bandweberei mit
Kurzanleitung zum Bandweben mit dem Webekamm
einschließlich der gelesenen Muster rund um die Ostsee

Besondere Bandwebtechniken
die in der Einführung nicht besprochen wurden

Angebote

"Band rund um die Ostsee:"
zur Zeit 2 Bücher und  8 Ringhefte
mit Bandwebmustern,
geordnet nach Ländern

"Ostseemuster der Größe nach"
schmale Bänder von 5 - 15Musterfäden
Breite Bänder von 17 -45 Musterfäden
 
Mein Lehrbuch zum Bandweben
Teil 1: einfache Kettripsbänder
Teil 2: Ostseemuster

Schatztruhe:
Der Webekamm, ein Stückchen Geschichte und meine Bildersammlungen
Schiffchen gehören natürlich dazu
Bändergeschichten - Geschichtenbänder (eigene Entwürfe)

Lustiges und Interessantes zum Thema Bandweben

Poesiealbum

Symbolische Bedeutung der alten Muster

Fachliteratur

Gästebuch

Links

zu interessanten Leuten RUND UM DIE OSTSEE und noch viel weiter


Persönlicher Kontakt
Anneliese@gewebte-baender.de
Bitte: Ich gebe mir ja Mühe, genau hinzusehen, aber damit du nicht im Spamfilter hängenbleibst,
verwende beim ersten Kontakt unter Betreff unbedingt einen Ausdruck wie "weben" oder "Bandweben".
Danke!